Sie sind hier: Startseite Nachrichten

Nachrichten

14.06.2021

Ringvorlesung "Quo vadis, Museum?"

Die nächste Sitzung am 17.6.2021 der Ringvorlesung "Quo vadis, Museum?" mit dem Beitrag von Herrn Klein zu "Aspekten der Bonner Museumslandschaft" muss leider entfallen.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
11.06.2021

Selbstorganisierte Exkursionen Sommersemester 2021

 

 

Sie befinden sich in der Abschlussphase Ihres Studiums und benötigen noch Exkursionstage? Dann haben Sie in diesem Sommersemester Möglichkeit, Exkursionen selbstständig durchzuführen, d.h. Sie konzipieren und organisieren selbstständig den kompletten Exkursionstag (Thema/Fragestellung, Besichtigungspunkte, zeitlicher Ablauf). Im Rahmen der Exkursionen können außer Bonn alle Orte besucht werden. Nach der Exkursion fertigen Sie ein Bericht mit Fotodokumentation an, den Sie als Beleg für die Exkursion einreichen. Ein Paar- oder Kleingruppenarbeit ist nicht vorgesehen.

Bitte melden Sie zu selbstorganisierten Exkursionen hier bis zum 4.7. an. Anmeldungen, die danach kommen, werden nicht berücksichtigt. Ab dem 12.7. werden Sie Informationen zum weiteren Ablauf bekommen.

Zugeordnete Kategorie(n):
11.06.2021

Selbstorganisierte Exkursionen Sommersemester 2021

Sie befinden sich in der Abschlussphase Ihres Studiums und benötigen noch Exkursionstage? Dann haben Sie in diesem Sommersemester Möglichkeit, Exkursionen selbstständig durchzuführen, d.h. Sie konzipieren und organisieren selbstständig den kompletten Exkursionstag (Thema/Fragestellung, Besichtigungspunkte, zeitlicher Ablauf). Im Rahmen der Exkursionen können außer Bonn alle Orte besucht werden. Nach der Exkursion fertigen Sie ein Bericht mit Fotodokumentation an, den Sie als Beleg für die Exkursion einreichen. Ein Paar- oder Kleingruppenarbeit ist nicht vorgesehen.

Bitte melden Sie zu selbstorganisierten Exkursionen hier bis zum 4.7. an. Anmeldungen, die danach kommen, werden nicht berücksichtigt. Ab dem 12.7. werden Sie Informationen zum weiteren Ablauf bekommen.
 

Zugeordnete Kategorie(n):
08.06.2021

Stellenauschreibung: W 2-Professur für Zeitgenössische Kunst und Digitale Bildkulturen

Gesucht wird eine international aktive Persönlichkeit mit breiten Kompetenzen in der Zeitgenössischen Kunst und den Digitalen Bildkulturen, insbesondere mit Forschungen aus dem Bereich der folgenden Schwerpunkte: Kunst im Kontext der Neuen Medien (Fotografie, Video, Performance, Netz- und Computerkunst etc.) und der Social Media. Erwartet werden Vernetzung und Internationalisierung, insbesondere mit Museen und Forschungseinrichtungen. !!!BEWERBUNGSFRIST: 30. SEPTEMBER 2021!!!

Hier zur Ausschreibung

Deutsch: W 2-Professur für Zeitgenössische Kunst und Digitale Bildkulturen

Englisch: W 2 Professorship for Contemporary Art and Digital Image Cultures

Zugeordnete Kategorie(n): ,
07.06.2021

Ausschreibung Herbstschule 2021

Die TRA 4 – Individuals, Institutions and Societies der Universität Bonn schreibt zusammen mit der Udo-Keller-Stiftung Forum Humanum 2 Stipendien für die Teilnahme an einer Herbstschule in New York City aus. Diese richten sich auch an Doktorand*innen und Postdocs aller Institute der Philosophischen Fakultät, des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften sowie des Fachbereichs Rechtswissenschaften.

Hier zur Ausschreibung.

Zugeordnete Kategorie(n):
02.06.2021

AUSSCHREIBUNG STUDENTISCHE / WISSENSCHAFTLICHE HILFSKRÄFTE

Studentische/ wissenschaftliche Hilfskräfte (7/ 9 h/Woche) Die Stellen sind für 6 Monate befristet. Es besteht die Option der Verlängerung. Eine längerfristige Zusammenarbeit wird grundsätzlich angestrebt. Die Tätigkeiten sind im Rahmen des Geschäftszimmers, der Diathek und der Bibliothek angesiedelt.

Zur Stellenausschreibung.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
02.06.2021

STELLENAUSSCHREIBUNG 2 Studentische Hilfskräfte mit Tutor_innentätigkeit (m/w/d)

* Architektur des Mittelalters: 6 Wochenstunden; für WiSe (vrs. 11.10.2021-04.02.2022) ** Bildkünste des Mittelalters: 6 Wochenstunden; für WiSe (vrs. 11.10.2021-04.02.2022)

Zur Stellenausschreibung.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
02.06.2021

STELLENAUSSCHREIBUNG Studentische Hilfskraft (SHK, m/w/d)

1 Studentische Hilfskraft (SHK, m/w/d) 6h/Woche zur Unterstützung des Studiengangsmanagements

Zur Stellenausschreibung.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
01.06.2021

PONS – innerdeutsches Austauschprogramm +++ Jetzt bewerben (Bewerbungsschluss 15. Juni 2021 für das Wintersemester 2021/22) +++

PONS – innerdeutsches Austauschprogramm +++ Jetzt bewerben (Bewerbungsschluss 15. Juni 2021 für das Wintersemester 2021/22) +++

 

 PONS-KHI.jpg

Sie möchten Ihre persönlichen und fachlichen Kompetenzen weiter ausbauen und Ihre Studienschwerpunkte vertiefen? Sie haben Interesse, eine andere Institutskultur kennenzulernen und Kontakte für Ihre weitere Studien- und Berufslaufbahn zu knüpfen? Im Rahmen von PONS haben Bachelor- und Master-Studierende der Bonner Kunstgeschichte die Möglichkeit, ein oder zwei Semester an den folgenden Partner-Universitäten zu studieren: Berlin (FU), Düsseldorf, Göttingen, Hamburg, Leipzig und München.

Die Bewerbungsfrist für das Wintersemester 2021/22 endet am 15. Juni 2021.  Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie unter: https://www.khi.uni-bonn.de/de/Studium-Promotion/pons.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Helen Boeßenecker ([Email protection active, please enable JavaScript.]).

Zugeordnete Kategorie(n):
28.05.2021

'Kunsthistoriker:innen. Das Studium und danach?'

'Kunsthistoriker:innen. Das Studium und danach?'

Vortragsreihe zur Berufspraxis

Das Studium der Kunstgeschichte und danach? Welche Berufsfelder gibt es eigentlich für Kunsthistoriker:innen? Wie sieht ein Arbeitsalltag im Museum, Auktionshaus oder Verlag aus und wer sind die Menschen, die dort arbeiten? Die Vortragsreihe zur Berufspraxis möchte diesen Fragen nachgehen und Einblicke in die unterschiedlichsten Berufsfelder eines/einer Kunsthistorikers/Kunsthistorikerin geben.


Am 8. Juni spricht Dr. Stephanie Hanke über ihre Tätigkeit als wissenschaftliche Bibliothekarin wie auch ihre Mitarbeit im Forschungsprojekt 'Piazza e Monumento' am Kunsthistorischen Institut in Florenz, Max-Planck-Institut.

 

Anmeldung bis zum 04.06.21 an [Email protection active, please enable JavaScript.]

Artikelaktionen