Sie sind hier: Startseite Nachrichten

Nachrichten

13.12.2017

PONS- das innerdeutsche Austauschprogramm für Geistes-und Kulturwissenschaften

Ein oder zwei Semester an einem der teilnehmenden Partnerinstitute studieren (Berlin FU, Göttingen, Hamburg und Leipzig). Bewerbungsschluss für das kommende SoSe 2018 ist der 15. Januar 2018.

Weitere Informationen finden Sie im Programm

11.12.2017

Rom-Exkursion | 06. - 12. Mai 2018

Rom im 17. Jahrhundert. Sakrale Architektur, Malerei und Skulptur; Helen Boeßenecker M.A., Dr. Torsten Tjarks

Die Exkursion widmet sich den Künsten im römischen Barock. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Architektur von Kirchen und Kapellen und ihrer Ausstattung mit Gemälden und Skulpturen. Anhand von zentralen Werken u.a. von Caravaggio, Bernini, Borromini und Pietro da Cortona, aber auch von weniger bekannten Künstlern werden wir uns der Frage widmen, welche Rolle der Kunstproduktion und dem Bauen zufiel, um Glaubensinhalte zu vermitteln, die Stadt Rom als Zentrum der katholischen Christenheit in Szene zu setzen und dem Repräsentationsbedürfnis unterschiedlicher sozialer und politischer Gruppen gerecht zu werden. Welche neuen Konzepte, Erzähl- und Inszenierungsstrategien die Künstler hierfür entwickelten und welche unterschiedlichen Medien und Materialien zum Einsatz kamen, soll vor Ort an den Kunstwerken und Bauten analysiert und diskutiert werden.

 

Die Exkursion richtet sich an Bachelor- und Masterstudierende. Ein Exkursionszuschuss wird beantragt. Unterkunft und Flüge werden für die gesamte Gruppe durch das Institut gebucht. Die Höhe des zu zahlenden Eigenanteils der Studierenden steht aktuell noch nicht fest. Ende Januar wird eine Vorkasse erforderlich sein, nähere Informationen hierzu erfolgen bei der Vorbesprechung.

 

Interessenten melden sich bitte mit dem Bewerbungsbogen im Geschäftszimmer bis zum 15. Januar 2018.

Teilnehmeranzahl: 15

Termin für die Vorbesprechung: 22. Januar 2018, 18 Uhr s.t., kl. ÜR.

Zugeordnete Kategorie(n):
11.12.2017

»Freitag, Kinder, wird's was geben...«

»Freitag, Kinder, wird's was geben...«

Weihnachtsfeier im KHI, Fr., 15. Dez. 2017, 19 Uhr

»Freitag, Kinder, wird's was geben...«

In diesem Sinne lädt die Fachschaft des KHI auch dieses Jahr zur Weihnachtsfeier am 15. Dez. 2017 um 19 Uhr ein.
Neben altbekannten Traditionen werden wir auch in diesem Jahr die ein oder andere Überraschung im Ärmel haben.
Herzlichst möchten wir Sie / Euch einladen, um das Jahr gemeinsam ausklingen zu lassen.

Wer einen kleinen Beitrag zu diesem Fest leisten möchte, kann sich gerne am Buffet beteiligen. Die entsprechende Liste hängt im Geschäftszimmer aus.

Wir freuen uns auf einen »besinnlichen« Abend.

Ihre / Eure Fachschaft

 

Weihnachtsfeier_2017.jpg

08.12.2017

Lehrveranstaltungen Dr. Tjarks

Die Lehrveranstaltungen, sowie die Sprechstunde von Herrn Dr. Tjarks entfallen von Mo., den 11. 12. - Fr., den 15. 12. 2017

04.12.2017

FLOORPLAN World Café – Alter Wein in neuen Schläuchen – „Museum“ neu gedacht!

FLOORPLAN World Café – Alter Wein in neuen Schläuchen – „Museum“ neu gedacht!

Mi., 6. Dez. 2017, 14:30 Uhr–16:00 Uhr, großer Übungsraum

Bei einem interdisziplinären World Café laden Prof. Dr. Anne-Marie Bonnet und die Museumsforschungsgruppe FLOORPLAN Museum Research zu Diskussionen zu innovativen Museums- und Ausstellungskonzepten ein. An verschiedenen Tischen präsentieren Doktorandinnen und Studierende aktuelle Themen, bei denen sich alle einbringen können!

Weitere Informationen finden Sie hier und unter: www.floorplan-research.com

Zugeordnete Kategorie(n):
30.11.2017

Erasmus-Austauschplätze im Akademischen Jahr 2018/19: Ausschreibung

Erasmus-Austauschplätze im Akademischen Jahr 2018/19: Ausschreibung

Ab sofort können Studierende, die im Akademischen Jahr 2018/19 mit dem Erasmus-Programm ins Ausland gehen möchten, sich um einen Studienplatz bewerben. Bewerbungsfrist ist der 2. Februar 2018.


Erasmus-Ausschreibung im Akademischen Jahr 2018/19

 

30.11.2017

Erinnerung: Gastvorträge „Möbel des Mittelalters und Früher Neuzeit – Formen, Funktionen und ihre Bedeutung für die Kunst“

Erinnerung: Gastvorträge „Möbel des Mittelalters und Früher Neuzeit – Formen, Funktionen und ihre Bedeutung für die Kunst“

Do., 19. Oktober und 7. Dezember 2017, 18:15 Uhr, gr. ÜR (1.041); Do,14. Dezember 2017, 18.15 Uhr, Hörsaal VII

Für das Wintersemester 2017/18 kündigen wir drei Gastvorträge an und laden herzlich dazu ein. Sie stehen unter der Überschrift „Möbel des Mittelalters und Früher Neuzeit – Formen, Funktionen und ihre Bedeutung für die Kunst“. Die Vorträge begleiten die gleichnamige Lehrveranstaltung, die Dr. Jens Kremb im Wintersemester 2017/18 am Institut anbietet.

Informationen zu den einzelnen Terminen, Themen und Referent_innen entnehmen Sie bitte dem Plakat (siehe Bild).

Zugeordnete Kategorie(n):
28.11.2017

ART ABEND Re-Vision. Neupräsentation der Sammlung Mi, 6. Dezember 2017, 18–21 Uhr

ART ABEND Re-Vision. Neupräsentation der Sammlung Mi, 6. Dezember 2017, 18–21 Uhr

In der Neupräsentation der Sammlung des Kunstmuseum Bonn laden Studierende der Kunstgeschichte zum Betrachten, Fragen und Sprechen über die Kunstwerke ein.

für weitere Informationen klicken Sie bitte das Plakat an.

Zugeordnete Kategorie(n):
27.11.2017

Erinnerung: Bonner Kolloquium im Wintersemester 2017/18

 Erinnerung: Bonner Kolloquium im Wintersemester 2017/18

Dienstag | 28. November 2017 und 16. Januar 2018 | 18:00 Uhr | großer Übungsraum (1.041)

Das Kunsthistorische Institut lädt herzlich ein zur 364. und 365. Sitzung des Bonner Kolloquiums. Die Vorträge beginnen um 18:00 Uhr. Um 17:30 Uhr gibt es vor dem großen Übungsraum einen kleinen Apéro.

Weitere Informationen zu den Vortragsthemen sowie den Referent_innen entnehmen Sie bitte dem Plakat (siehe Bild).
 

21.11.2017

Buchvorstellung im Rahmen des SFB 1167 - mit Beteiligung des KHI

Buchvorstellung im Rahmen des SFB 1167 - mit Beteiligung des KHI

Samstag, 25. November 2017, 16:30 Uhr im Münster-Laden in der Gerhard-von-Are-Straße 1.

Prof. Dr. Matthias Becher und Prof. Dr. Harald Wolter-von dem Knesebeck präsentieren den 2017 erschienen Tagungsband zu König Friedrich dem Schönen, dem ersten im Bonner Münster gekrönten König, am Tag dieser Krönung (25.10.1314). Hierbei werden auch mit Friedrich dem Schönen verbundene Bildwerke vorgestellt,

Artikelaktionen