Sie sind hier: Startseite Nachrichten

Nachrichten

04.11.2019

Studentische Hilfskraft für das Geschäftszimmer gesucht

Das Geschäftszimmer des Kunsthistorischen Instituts sucht eine studentische Hilfskraft für 10 Stunden in der Woche

Stellenausschreibung
 
Studentische Hilfskraft mit
10 Stunden/Woche für Geschäftszimmer

Voraussetzungen:

•    Hauptfach Kunstgeschichte

•    Bachelor-Studierende

•    Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Engagement

•    Flexibilität und Belastbarkeit, insbesondere im Hinblick auf die Dienst- und Öffnungszeiten


Bitte reichen Sie uns Ihre Bewerbungen bis zum 2. Dezember 2019 ein.

Weitere Informationen und die Bewerbungsunterlagen erhalten Sie im Geschäftszimmer.
 

Bonn, 29. Oktober 2019

Zugeordnete Kategorie(n):
04.11.2019

Tagesexkursion nach Bad Ems am 20.11. – noch freie Plätze!

Noch freie Plätze vorhanden für den 20. November 2019 - Tagesexkursion nach Bad Ems mit Timo Hagen M.A.

Im Rahmen des Seminars „Great Spas of Europe“. Kurbäder des 18.-20. Jahrhunderts als UNESCO-Weltkulturerbe? von Timo Hagen M.A. findet am 20.11. eine Tagesexkursion nach Bad Ems statt, die sich Architektur und städtebaulicher Gestaltung des Kurbades an der Lahn widmet.

In Bad Ems wird Dr. Katinka Häret-Krug, die zuständige Landesdenkmalpflegerin der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz, mit uns den Ort erkunden und über aktuelle denkmalpflegerische Probleme und den Stand des UNESCO-Welterbeantrags, den Bad Ems mit zehn anderen europäischen Kurbädern gestellt hat, berichten.

Die Tagesexkursion steht einer begrenzten Zahl externer Teilnehmer gegen Beteiligung an den Busfahrtkosten offen.

Interessierte melden sich bitte bis 11.11. unter [Email protection active, please enable JavaScript.]


Abfahrt: 8:30 Uhr, Reisebushaltebucht am Hofgarten
 

Zugeordnete Kategorie(n):
30.10.2019

Kulturrundgänge für Erstsemester

Kulturrundgänge für Erstsemester

Dieses Semester bieten Dozent*innen des Kunsthistorischen Instituts Rundgänge zu verschiedenen kulturellen Themen in Bonn und Köln an. Eingeladen sind dazu alle Studierenden des ersten Semesters - die Anmeldelisten liegen im Geschäftszimmer aus.

Kulturrundgänge für Erstsemester1Kulturrundgänge für Erstsemester2

Zugeordnete Kategorie(n):
29.10.2019

Wissenschaftliche Gruppenarbeit

Ab Mi., 30. Okt. 2019 besteht an jedem Mittwoch die Möglichkeit, den Lesesaal Hofgarten von 14-20 Uhr für wissenschaftliche Gruppenarbeit zu nutzen.

Für wissenschaftliche Gruppenarbeit kann von nun an jeden Mittwoch der Lesesaal Hofgarten von 14-20 Uhr genutzt werden.

Zugeordnete Kategorie(n):
28.10.2019

Call for Papers: Forschungskolloquium "Informelle Kunst"

Die Forschungsstelle Informelle Kunst veranstaltet am 4. Februar 2020 erstmalig ein Forschungskolloquium für Doktorand*innen und fortgeschrittene Masterstudierende, für das ab sofort Beitragsvorschläge eingereicht werden können.

Die im Juni 2019 am Kunsthistorischen Institut eröffnete Forschungsstelle Informelle Kunst hat das Ziel, den wissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern und einzubinden. Hierfür wird erstmals das Forschungskolloquium "Informelle Kunst" veranstaltet, das die Möglichkeit zum wechselseitigen Austausch sowie zur Präsentation und Diskussion aktueller Projekte bietet. Einsendeschluss für Exposés ist der 27. November 2019. Nähere Informationen können Sie dem CfP entnehmen: https://www.khi.uni-bonn.de/de/forschung/forschungsstelle-informelle-kunst/call-for-papers-forschungsstelle-informelle-kunst

Zugeordnete Kategorie(n): ,
23.10.2019

Angebote des Mentorats im Wintersemester 2019/20

Hier finden Sie das aktuelle Programm und die geplanten Ausflüge der Mentor*innen Maria Ostritz M.A. und Friedrich J. Becher M.A. im Überblick.

Hier finden Sie die Terminübersicht.

Auch im Wintersemester 2019/20 unterstützen die Mentor*innen die Studierenden am Kunsthistorischen Institut mit hilfreichen Workshops zum methodischen und wissenschafltichen Arbeiten.

Die Anmeldelisten zu den einzelnen Terminen werden jeweils ca. zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn im Geschäftszimmer ausgelegt. Alle Interessierten können sich dort auf Nachfrage in die Listen eintragen. Kurzentschlossene sind natürlich herzlich willkommen.

Zum Download: Mentoringprogramm PDF-Dokument

 

Workshops

13.11.2019, 14 - 18 Uhr im großen Übungsraum

ALTE SCHINKEN - ALTE SCHRIFTEN
Über den Umgang mit alten Büchern und wie man sie liest

Die Sammlung der Bibliothek des kunsthistorischen Institut umfasst viele alte und seltene Bücher, sogenannte "Rara". Aber wie geht man mit diesen Objekten um? Und vor allem: Wie kann man sie lesen?
In dem Workshop lernen Sie den Sonderbestand des KHI kennen und üben mit dem Lesen von alten Schriften eine wichtige (kunst-)historische Fähigkeit.


11.12.2019, 14 - 18 Uhr im großen Übungsraum

NICHT ALLES FLACHWARE (I)
Materialkunde: Malerei

Der Workshop bietet eine Einführung in die Materialkunde der Malerei: Was für Bildträger gibt es neben der bekannten "Leinwand"? Welche Farben und Techniken führen zu welchen Ergebnissen?
Zugleich üben Sie hier verschiedene Möglichkeiten für das (freie) Reden zu Kunst anhand von Originalen.

 

Ausflug

Januar 2020

HASENKAMP KUNSTSPEDITIONEN
Termin wird noch auf unserer Homepage bekanntgegeben

Bei einer Führung durch die Hasenkamp Zentrale in Frechen begehen Sie nicht nur die Kunstdepots, sondern schauen auch in Werkstatt und Organisation. Im Gespräch mit den Mitarbeiter*innen erfahren Sie, wie eine Kunstspedition funktioniert und wieso es auch dort Kunsthistoriker*innen braucht.

Achtung: Es gibt keinen Exkursionsschein!

 

Wir freuen uns auf Sie,

Maria Ostritz und Friedrich J. Becher

 

 Mentoring1920_A

Mentoring1920_B

Zugeordnete Kategorie(n):
21.10.2019

Hörsaaländerung Grundlagenkurs "Architektur des Mittelalters"

Der Grundlagenkurs "Architektur des Mittelalters" von Herrn Dr. Tjarks findet ab heute im Hörsaal XVII statt.

Ab heute findet der Grundlagenkurs "Architektur des Mittelalters" von Herrn Dr. Tjarks immer montags von 16 bis 18 Uhr im Hörsaal XVII statt. Eine Wegbeschreibung entnehmen Sie bitte hier.

Zugeordnete Kategorie(n):
21.10.2019

Kunstvermittler*innen für das Kunstmuseum Bonn gesucht

Für den ART ABEND JETZT! am Mi., den 4. Dez. 2019 sucht das Kunstmuseum Bonn Studierende der Kunstgeschichte ab dem 3. Semester, die sich für Kunst und Kultur des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart interessieren und sich in der dialogischen Kunstvermittlung erproben möchten.

Als Veranstaltungsreihe des Kunstmuseum Bonn und des Kunsthistorischen Instituts bietet Euch der ART ABEND die Möglichkeit den Seminarraum gegen den Ausstellungsraum zu tauschen und Einblicke in das museale Berufsfeld zu erlangen. Ihr gestaltet hierbei als Kunstvermittler*innen den Abend, führt Besucher*innen an die Kunstwerke heran und stellt die Werke und Themen zur Diskussion.

Bei Interesse meldet euch bei Kathrin Michel unter: [Email protection active, please enable JavaScript.]

Weitere Informationen findet Ihr in der beigefügten PDF-Datei.

Zugeordnete Kategorie(n):
17.10.2019

Übung "Einführung in die Comicanalyse" - Änderung Raum und Veranstaltungsbeginn!

Die Übung "Einführung in die Comicanalyse" findet freitags um 14:30 Uhr im großen Übungsraum statt.

Hinweis zur Übung "Einführung in die Comicanalyse" (Dr. Philipp Scheid):

Die Übung findet freitags um 14:30 Uhr im großen Übungsraum statt!

 

Zugeordnete Kategorie(n):
07.10.2019

Achtung! Beginn der Veranstaltungen des Kunsthistorischen Instituts im WiSe 2019/20

Die Veranstaltungen des Kunsthistorischen Instituts beginnen ab dem 14. Okt. 2019.

Sofern bei Basis kein individueller Starttermin pro Veranstaltung verzeichnet ist, beginnen die Veranstaltungen des Kunsthistorischen Instituts ab dem 14. Okt. 2019!

Achtung! Derzeit wird auf Basis vermerkt, dass Veranstaltungen (Seminare etc.) ab dem 7. Okt. 2019 beginnen. Dabei handelt es sich allerdings um automatische Einträge, da das Wintersemester 2019/20 am 7. Oktober beginnt.

Zugeordnete Kategorie(n):
Artikelaktionen