Sie sind hier: Startseite Nachrichten

Nachrichten

12.07.2019

*** NEU*** Ergänzungsbereich Museumsstudien (Master)

*** NEU*** Ergänzungsbereich Museumsstudien (Master)

 

 

Logo Museumsstudien transparent grün 300.png

Das Studienprogramm Museumsstudien (Ergänzungsbereich für Masterstudiengänge aller Fakultäten) beginnt im Wintersemester 2019/20. Alle Informationen finden Sie hier.

Zugeordnete Kategorie(n):
12.07.2019

Exkursionen im Wintersemester 2019/20

Im Folgenden finden Sie die Termine zu allen mehr- und eintägigen Exkursionen des Kunsthistorischen Instituts im Wintersemester 2019/20.

Mehrtägige Exkursionen

 

Veranstalter*in Ort & Thema Datum max. Teilnehmerzahl Anmeldung /Datum Vorbesprechung Teilnahme-voraussetzungen anrechenbare Tage
Prof. Dr. Bonnet

Dessau/Bauhaus

1.-4. Okt. 2019 16 Anmeldung bis 16. August 2019 mit Bewerbungsformular (hier)    
Prof. Dr. Kanz Venedig

8.-12.Okt.

2019

10

1. Vorbesprechung: Mo., 3. Juli 2019, 10 Uhr, Bibliotheksraum A

2. Vorbesprechung: Mo., 8. Juli 2019, 11 Uhr, Bibliotheksraum A

   
Jun.-Prof. Dr. des. Ulrike Saß

München

"Hauptstadt der Bewegung". Das schwierige Erbe Münchens im Spiegel heutiger Kulturinstitutionen.

Anreise 24. März 2020

Abreise 26. oder 27. März 2020

15

Anmeldung zur Exkursion und Vorbesprechung per E-Mail

Vorbesprechung Fr., 15. Nov. 2019     14:30-16 Uhr,  kl. Übungsraum

Übernahme von Referaten  3

 

Tagesexkursionen

 

Veranstalter*in Ort & Thema Datum   max. Teilnehmerzahl Anmeldung /Datum Vorbesprechung Teilnahme-voraussetzungen anrechenbare Tage
PD Dr. Dr. Grischka Petri Amsterdam, Rijksmuseum, Restaurierung der "Nachtwache"  10.12.2019        
             

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Zugeordnete Kategorie(n):
11.07.2019

Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten in der vorlesungsfreien Zeit

In der vorlesungsfreien Zeit gelten geänderte Öffnungszeiten für das Institut, die Bibliothek und Diathek.

Öffnungszeiten:

In der vorlesungsfreien Zeit vom 15. Juli bis 4. Oktober 2019

Geschäftszimmer, Bibliothek und
Paul-Clemen-Museum:


Mo.-Do.            10:00-18:00
Fr.                    10:00-16:00

 

In der Zeit vom 15. Juli bis 11. Oktober 2019

Diathek:

mittwochs von 12-16 Uhr

außer: 31.7. und 28.8.   9-13 Uhr



 

Zugeordnete Kategorie(n):
03.07.2019

Das Museum als Arena mit Prof. Dr. Hartmut Dorgerloh am 3. Juli 2019

Vortrag in der Reihe „Das Museum als Arena“ | Mittwoch, 3. Juli 2019, 20:00 Uhr | Universitätshauptgebäude Hörsaal IX

Am Mittwoch, den 3. Juli 2019, spricht Prof. Dr. Hartmut Dorgerloh, Generalintendant der Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss, über Genese und Programmatik des Humboldt Forums, das im September 2019 eröffnet werden wird.

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Plakat.

"Das Museum als Arena" ist eine Veranstaltungsreihe des Kunsthistorischen Instituts der Universität Bonn. Die Veranstaltung wird gefördert durch die Gielen-Leyendecker-Stiftung.

Zugeordnete Kategorie(n): , ,
25.06.2019

Vortrag von Dr. W. Ullrich zum Thema: Das Selfie, ein postmodernes Portrait? am Do., 27 Juni 2019

Do., 27. Juni 2019 16.15–17.45 Uhr, Hörsaal IX

Im Rahmen der Vorlesung "Eine andere Kunstgeschichte" und auf Einladung von Prof. Dr. Anne-Marie Bonnet spricht Dr. Wolfgang Ullrich, Kunstwissenschaftler und freier Autor, zum Thema: Das Selfie, ein postmodernes Portrait?

Weitere Informationen finden Sie hier

Zugeordnete Kategorie(n): ,
05.06.2019

Ausstellung "Performance on Display"

Ausstellung "Performance on Display"

Die neue Ausstellung der Ausstellungsgruppe: "Performance on Display" im "Lesesaal Hofgarten" des KHI vom 4. Juni bis zum 25. Juni 2019

Gestern wurde offiziell die von der Ausstellungsgruppe organisierte Ausstellung "Performance on Display" im kleinen Lesesaal zum Hofgarten eröffnet. Bis zum 25. Juni haben die Studierenden die Möglichkeit, eine breite Auswahl an Performancedarbietungen der letzten 50 Jahre in der eigens hierfür eingerichteten Filmlounge anzusehen.

Begleitend zu den Filmen gibt die Ausstellungsgruppe auch ein Programm heraus, die "SchauHin", in der alle Performances und ihre Abspielzeit aufgelistet sind.

Das Programm kann hier eingesehen werden.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
04.06.2019

Feierliche Eröffnung der Forschungsstelle Informelle Kunst

Eröffnung am 05. Juni 2019 um 18 Uhr

Am 05. Juni 2019 um 18.00 Uhr findet die feierliche Eröffnung der Forschungsstelle Informelle Kunst im Kunsthistorischen Institut statt.

Die Details entnehmen Sie bitte dem Programm.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
04.06.2019

370. Bonner Kolloquium

370. Bonner Kolloquium

Dienstag | 04. Juni 2019 | 18:00 Uhr s.t. | Großer Übungsraum (1.041)

Das Kunsthistorische Institut lädt herzlich ein zur 370. Sitzung des Bonner Kolloquiums. Der Vortrag beginnt um 18:00 Uhr. Um 17:30 Uhr gibt es vor dem großen Übungsraum einen kleinen Apéro.

Weitere Informationen zu den Vortragsthemen sowie den Referent*innen entnehmen Sie bitte dem Plakat.

24.05.2019

Das Museum als Arena mit Prof. Dr. Susanne Gaensheimer am 29. Mai 2019

Vortrag in der Reihe „Das Museum als Arena“ | Mittwoch, 29. Mai 2019, 19:00 - 20:30 Uhr | Universitätshauptgebäude Hörsaal IX

Am Mittwoch, den 29. Mai 2019, spricht Prof. Dr. Susanne Gaensheimer, Direktorin der Kunstsammlung NRW/Düsseldorf, über ihr Konzept des "Museum Global".

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Plakat.

"Das Museum als Arena“ ist eine Veranstaltungsreihe des Kunsthistorischen Instituts der Universität Bonn. Die Veranstaltung wird gefördert durch die Gielen-Leyendecker-Stiftung.

Zugeordnete Kategorie(n): , ,
23.05.2019

ART ABEND MASKE - Studierende als Kunstvermittler*innen im Kunstmuseum Bonn, 5. Juni 2019

ART ABEND MASKE - Studierende als Kunstvermittler*innen im Kunstmuseum Bonn, 5. Juni 2019

Studierende der Kunstgeschichte laden am 5. Juni in der Ausstellung MASKE. Kunst der Verwandlung zu Gesprächen über die ausgestellten Kunstwerke und Themen wie Maskierung, Zeigen, Verbergen und Transformation ein!

Studierende der Kunstgeschichte laden am 5.6. in der Ausstellung MASKE. Kunst der Verwandlung zu Gesprächen über die ausgestellten Kunstwerke und Themen wie Maskierung, Zeigen, Verbergen und Transformation ein! Am ART ABEND MASKE könnt ihr die Werke von Ed Atkins, Kader Attia, Hannah Höch, ORLAN und anderen entdecken und euch mit den studentischen Kunstvermittler*innen über das Gesehene und Erlebte austauschen.

Mittwoch, 5. Juni 2019, 18.00 – 21.00 Uhr

Für Studierende ist der Eintritt frei. Alle anderen Besucher*innen sind ebenso willkommen, für sie gilt der reguläre Museumseintritt.

Der ART ABEND im Kunstmuseum Bonn ist eine Kooperation mit dem Kunsthistorischen Institut der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Ermöglicht wird die Veranstaltungsreihe durch den Verein der Freunde des Kunstmuseums Bonn e.V.

Zugeordnete Kategorie(n): ,
Artikelaktionen