Sie sind hier: Startseite Studium & Promotion Promotion

Warum am KHI promovieren?

PromotionFörderungcolourboxohne Autor.jpg

Foto: colourbox.de

Promovieren in Bonn

In Bonn entstehen seit vielen Jahren die landesweit meisten kunsthistorischen Promotionen, bundesweit nimmt das Institut einen der Spitzenplätze bei den Absolventenzahlen ein. Zwei grundsätzliche Faktoren machen das Promovieren am Bonner Institut besonders attraktiv: profilierte Vielfalt und Prägnanz der Lehre, die eine entscheidende Hilfe auf dem Weg zum eigenen Forschungsprojekt bedeuten, sowie intensive und individuelle Betreuung der Promovenden. Fundamental sind außerdem die exzellente Forschungsbibliothek im Hause und eine sehr reiche Bibliotheks- und Museumslandschaft in der Region, ferner die vorzügliche nationale und internationale Verkehrsanbindung – dies eine gerade für KunsthistorikerInnen essentielle Qualität. Ein wissenschaftlich anregendes, menschlich-persönlich geprägtes Institutsleben gewährleistet eine angenehme Arbeitsatmosphäre von großer Freiheit. Die Promovierenden sind dabei dezidiert nicht in zeitraubende Programme eingespannt. Nicht zuletzt zahlreiche Preise, mit denen regelmäßig Bonner Dissertationen ausgezeichnet werden und ein meist rascher Einstieg ins Berufsleben sprechen für die Qualität des Promotionsstudiums in Bonn.
 

Allgemeine Hinweise zum Promotionsstudium an der Universität Bonn

Allgemeine Hinweise zum Promotionsstudium erhalten Sie auf den Seiten der Philosophischen Fakultät:

 

Umfassende Informationen für Doktorand_innen und Postdocs aller Fächer bietet das Portal für den wissenschaftlichen Nachwuchs der Universität Bonn:

 

Förderung von Doktorandinnen und Doktoranden

Promovierende können sich auf eine Vielzahl von externen und internen Stipendien zur Förderung ihrer Forschungen bewerben, die auf deren spezifischen Vorhaben zugeschnitten sind. Mehr hierzu erfahren Sie in der Übersicht zur Förderung.

 

Promotionsberatung am Kunsthistorischen Institut

Gerne beraten Sie unsere Ansprechpartner der Fachstudienberatung persönlich zu allen Fragen rund um das Promotionsstudium am Kunsthistorischen Institut.

 

Vernetzung von Nachwuchsforscherinnen und -forschern am Kunsthistorischen Institut

Das Doktorandenforum bietet den am Kunsthistorischen Institut promovierenden Nachwuchsforscherinnen und -forschern eine Möglichkeit zu Austausch und Vernetzung. Regelmäßig finden in diesem Rahmen Workshops, Treffen oder anderweitige Veranstaltungen zu kunsthistorischen und promotionsrelevanten Themen statt. Mehr hierzu erfahren Sie auf der Seite des Doktorandenforums.

 

Artikelaktionen