Sie sind hier: Startseite Nachrichten Mentoring Mentoratsausflug – Bonner Kunstverein

Mentoratsausflug – Bonner Kunstverein

— abgelaufen
— abgelegt unter:

Mittwoch, 15. Mai 2019, 16:30 Uhr

Mentoratsausflug – Bonner Kunstverein

Foto: kellenberger-white.com

Gerade für die Förderung und Vermittlung von zeitgenössischer Kunst sowie jungen Künstler*innen sind Kunstvereine wichtige Institutionen. In Deutschland stellen die 300 Kunstvereine einen wichtigen Bestandteil der kulturellen Infrastruktur dar - so auch der Bonner Kunstverein für das Rheinland.

Am 15. Mai 2019 um 16:30 Uhr (Treffpunkt: Eingang Bonner Kunstverein, Hochstadenring 22, 53119 Bonn) bietet das Mentorat des Kunsthistorischen Instituts einen Ausflug zum Bonner Kunstverein an. Die Mitarbeiter*innen des Bonner Kunstvereins laden zu einer Führung durch die aktuelle Ausstellung ein. Derzeit werden zwei Künstler*innen in den Ausstellungsräumen des Kunstvereins präsentiert: Robert Brambora reflektiert in seinen Werken über die Gegebenheiten eines fortschreitenden, neoliberalen Gesellschaftssystems und dessen Auswirkungen auf das Individuum. Stefani Glauber setzt sich mit Übertragungsprozessen von analogen in digitale Bereiche auseinander, so beispielsweise mit der „Elektronischen Nase“ in Bezug auf die menschlichen Sinne.
Im Anschluss an die Führung wird es eine ungezwungene Gesprächsrunde geben.
 

Die Anmeldeliste liegt ab sofort im Geschäftszimmer aus. Wichtig: Es wird KEIN Exkursionsschein vergeben.

 

Artikelaktionen