Sie sind hier: Startseite Nachrichten Sonstige Veranstaltungen ART ABEND Alles Skulptur!? - am Mittwoch, 16. Mai im Kunstmuseum Bonn

ART ABEND Alles Skulptur!? - am Mittwoch, 16. Mai im Kunstmuseum Bonn

— Kategorie:

Am ART ABEND erfahrt ihr von A wie Aluminium bis W wie Werksatz alles rund um die skulpturalen Werke des Museums! In der Sammlung Kunst nach 1945 laden Studierende der Kunstgeschichte zum Betrachten, Fragen und Sprechen über voluminöse, fragile und sperrige Kunstwerke ein!

Am ART ABEND erfahrt ihr von A wie Aluminium bis W wie Werksatz alles rund um die skulpturalen Werke des Museums! In der Sammlung Kunst nach 1945 laden Studierende der Kunstgeschichte zum Betrachten, Fragen und Sprechen über voluminöse, fragile und sperrige Kunstwerke ein. Im Mittelpunkt stehen an diesem Abend raumfüllende Skulpturen, Multiples, Soziale Plastik und Installationen unter anderem von Franz Erhard Walther, Joseph Beuys und Axel Lieber.
Im Foyer könnt ihr euch mit Getränken und frischem Popcorn stärken, und mit etwas Glück könnt gewinnt ihr bei der Verlosung Kataloge und Plakate!

Mittwoch, 16. Mai 2018
18.00 – 21.00 Uhr
Kunstmuseum Bonn

Für Studierende ist der Eintritt frei!
Alle anderen Besucher sind ebenso willkommen, für sie gilt der reguläre Museumseintritt.

Der ART ABEND im Kunstmuseum Bonn ist eine Kooperation mit dem Kunsthistorischen Institut der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und findet im Rahmen des Dies Academicus der Universität statt. Ermöglicht wird die Veranstaltungsreihe durch den Verein der Freunde des Kunstmuseums Bonn e.V.

 

Artikelaktionen