Sie sind hier: Startseite Nachrichten Studierendenbelange (Termine, Ausfälle etc.) Friständerung letzter Prüfungsleistungen des Bachelorstudiums bei Antritt eines konsekutiven Masterstudiengangs

Friständerung letzter Prüfungsleistungen des Bachelorstudiums bei Antritt eines konsekutiven Masterstudiengangs

Eilbeschluss des Dekans der Philosophischen Fakultät vom 26. August 2020 in Ersatzvornahme für den Fakultätsrat

Im Rahmen eines besonderem, der Corona-Krise geschuldeten Ausnahmefalls fasst der Dekan der Philosophischen Fakultät der Rheinischen Friedrichs-Wilhelms-Universität Bonn als Vorsitzender des Fakultätsrats ein Eilbeschluss zur Abweichung der Prüfungsordnung der Bachelorstudiengänge und der konsekutiven Masterstudiengänge. Demnach können Studierende ihr Masterstudium bereits vor Abschluss letzter Prüfungen des Bachelorstudiums antreten. Fehlende Prüfungsleistungen müssen bis zum 31.12.2020 absolviert werden. Ein Säumnis dieser Frist hat die sofortige Rückstufung in den Bachelorstudiengang zur Folge. Alle weiteren Details sowie den offiziellen Beschluss finden sie hier.

Artikelaktionen