Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vortragsreihen, Tagungen & Workshops Gastvorträge

Gastvorträge

13.11.2017

Prof. Dr. Ulrike Heinrichs: Objekte der Anschauung und Illusion

Prof. Dr. Ulrike Heinrichs: Objekte der Anschauung und Illusion

Vortrag: Fr., 1. Dez. 2017, 18 Uhr c.t., HS VIII

Prof. Dr. Ulrike Heinrichs (Paderborn): Objekte der Anschauung und Illusion. Überlegungen zu einem Spannungsfeld der Begriffsgeschichte am Beispiel der Wandmalerei

Herzliche Einladung zum öffentlichen Abendvortrag im Rahmen des Workshops »Wandmalerei als Objekt – Methodische Gedankenspiele«.

Organisiert von den kunsthistorischen Teilprojekten des SFB 1167 »Macht und Herrschaft« und des BMBF-Projekts »Objekte und Eliten in Hildesheim«.

Fr., 1. Dez. 2017, 18 Uhr c.t., HS VIII

Zugeordnete Kategorie(n):
19.10.2018

Workshop: „Brazilian contemporary art markets: an overview“

Workshop: „Brazilian contemporary art markets: an overview“

Mittwoch, 31.10.2018, 12 Uhr s.t., gr. ÜR

Luís Urbano de Oliveira Afonso, Professor auxiliar an der Universität Lissabon und vom 29.10.-2.11. ERASMUS-Gastdozent am Kunsthistorischen Institut, hält einen Workshop zu Kunst und Kunstmarkt im heutigen Brasilien ab, zu dem alle interessierten Studierenden und Promovenden herzlich eingeladen sind:

After a brief overview of Brazil’s history, geography and economy, this workshop discusses the framework of contemporary visual arts in Brazil.
Emphasis is placed on the most relevant and influent Brazilian museums, art centres, biennials, art fairs, art galleries, collectors and contemporary artists.

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Als Nachweis für den Besuch des Workshops wird ein Teilnahmeschein ausgestellt.

Kontakt: Dr. Torsten Tjarks, ERASMUS-Fachkoordinator, [Email protection active, please enable JavaScript.]

Zugeordnete Kategorie(n): ,
Artikelaktionen