Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vortragsreihen, Tagungen & Workshops Tagungen & Workshops Informationsveranstaltung zu PONS (innerdeutsches Austauschprogramm für die Geistes- und Kulturwissenschaften) Montag, 26.11.2018 um 18 Uhr c.t., Hörsaal XVI im Hauptgebäude

Informationsveranstaltung zu PONS (innerdeutsches Austauschprogramm für die Geistes- und Kulturwissenschaften) Montag, 26.11.2018 um 18 Uhr c.t., Hörsaal XVI im Hauptgebäude

— abgelegt unter:

Informationen zum PONS-Programm an der Universität Bonn und Erfahrungsberichte ehemaliger PONS-Studierender

 

Bachelor- und Masterstudierende des Kunsthistorischen Instituts haben die Möglichkeit, im Rahmen von PONS ein bis zwei Semester an einer anderen Universität in Deutschland zu studieren. Die fächerübergreifende Informationsveranstaltung bietet:

 

Erfahrungsberichte von PONS-Studierenden, Austausch und umfassende Informationen zu allen Fragen, die das PONS-Programm betreffen. Zum Beispiel: 

·      Wie funktioniert PONS?

·      Welche Vorteile bringt mir ein Studienortwechsel im Rahmen des PONS-Programms?

·      Was unterscheidet PONS von ERASMUS?

Alle interessierten Studierenden sind herzlich eingeladen! Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Helen Boeßenecker (PONS-Koordinatorin des Kunsthistorischen Instituts)

Artikelaktionen