One
Kontakt
Kunsthistorisches Institut der
Universität Bonn
Regina-Pacis-Weg 1
53113 Bonn
Tel.: 0228 / 73 72 92 (Geschäftszimmer)
Fax: 0228 / 73 73 34
E-Mail: khi(at)uni-bonn.de
                                                                         
Allgemeine Studienberatung

Julia Krings M.A. (Kustodin)
E–Mail: j.krings@uni-bonn.de 
Tel.: 0228 / 73 75 79

  
Sandra Hindriks M.A. (Studiengangsmanagerin)
E–Mail: hindriks@uni-bonn.de 
Tel.: 0228 / 73 94 61

 

 
Two
Öffnungszeiten im Wintersemester:

Institut, Bibliothek und Paul-Clemen-Museum
Mo–Do: 8.00–20.00 Uhr
Fr: 8.00–19.00 Uhr

 

Sekretariat
Mo–Fr: 9.00–12.00 Uhr
Mo–Do: 15.00–16.00 Uhr

 

Diathek
Mo: 12.00–16.00 Uhr
Di:  14.00–16.00 Uhr
Mi:  10.00–12.00 und
       14.00–16.00 Uhr
Do: 12.00–14.00 Uhr

 

KHI auf Facebook

Facebook Icon

 

 Folgen Sie uns auf 
 Facebook!

 

uni-bonn.tv
Videos über die
Museen und Sammlungen
der Universität Bonn
 
Sie sind hier: Startseite

Aktuelle Meldungen und Termine

22.01.2015
Aktuelle Meldung zur Masterbewerbung für das Sommersemester 2015:
*Es wird keine gesonderte zweite Bewerbungsphase**geben!*
Wer die Bewerbungsfrist im Dezember 2014 verpasst hat, wendet sich bitte
zeitnah mit den entsprechenden Dokumenten an Dr. Stefan Plasa (Prüfungsbüro), damit eine nachträgliche Bewerbung Eingang finden kann.


21.01.2015
Aktueller Termin im Rahmen des Bonner Kolloquium
Alessandro Brodini »Der Blick ins Innere. Die Raumdarstellung in
Architekturzeichnungen des Cinquecento«

Dienstag, 27. Januar 2015, 18:00 Uhr s.t., Großer Übungsraum


21.01.2015
Vortrag des italienischen Photographen Francesco Jodice über seine Arbeiten zum Thema Museum in der Reihe das Museum als Arena
Montag, 29. Januar 2015, HS IX im Hauptgebäude


21.01.2015
Vortrag von Prof. Dr. Walter Grasskamp im Rahmen unserer Reihe Museo-Logisch und des Studium Universale
"Das Museum, als erfolgreiche Fehlkonstruktion betrachtet.
Wie man Folgekosten erwirbt, die man nie mehr los wird."
13. Februar 2015 – 18 Uhr s.t., Ort: HS IX im Hauptgebäude der Universität


20.01.2015
Unser Helpdesk für Modul- und Prüfungsfragen ist wieder aktiv. Ab sofort betreut Sie Cara-Linn Reusch. In dieser Woche sind die Sprechstunden am Donnerstag, 22.01., und am Freitag, 23.01., jeweils von 12-14 Uhr im DFG-Büro Etscheidhof. Die danach üblichen Zeiten finden Sie unter Sprechstunden.


20.01.2015
Prof. Klein "Künstlernachlässe" Nächster Termin Di, 27.01.,
Treffpunkt 10.15 Uhr "Migrapolis", Bonn, Brüdergasse 16-18


06.01.2015
Ab dem 13.01. wird es eine zusätzliche Telefonsprechstunde der Mentorinnen Marthe Schmidt und Franziska Mailbeck geben. Die Zeiten finden Sie auf der Sprechstundenseite.


05.01.2015
"Skandal. Ausgewählte Kontroversen in der Kunst"
12. Januar bis 6. Februar
Ein Projekt der Ausstellungsgruppe im Paul-Clemen-Museum
des Kunsthistorischen Instituts
Zur Ausstellung erscheint eine kleine Publikation.
facebook.com/ausstellungsgruppekhibonn


05.01.2015
photography talks/__mit ANNETTE KELM
Mittwoch, 14. Januar, 19 Uhr im Kunstmuseum Bonn
Annette Kelm im Künstlergespräch mit Prof. Dr. Anne-Marie Bonnet und Dr. Stefan Gronert
Mittwoch, 21., Januar, 20 Uhr im Kunsthistorischen Institut, Gr. Übungsraum
Impulsvorträge zum Werk von Annette Kelm


22.12.2014
Die Madonna von Giovanni Pisano aus der Arenakapelle
Der Abguss der italienischen Skulptur schließt eine Lücke im Paul-Clemen-Museum. Zur Pressemitteilung


18.12.2014
Direktaustauschprogramm  für Promovierende aller Fächer
Vollstipendien für einen Forschungsaufenthalt an der Universität Wisconsin-Madison. Die Bewerbung für das akademische Jahr 2015/16 ist noch bis zum 05.März 2015 möglich. <http://www.direktaustausch.uni-bonn.de> .


02.12.2014
Den Ulrich-Weidner-Preis 2014 erhielt Dr. Stefan Bodemann für seine von Prof. Dr. Georg Satzinger betreute Dissertation über den musizierenden und tanzenden David in der italienischen Malerei des 16. und 17. Jahrhunderts.


25.11.2014
Ausschreibung zum ERASMUS-Austauschprogramm im Akademischen Jahr 2015/2016"


12.11.2014

Unsere neuen Hilfskräfte Franziska Mailbeck und Marthe Schmidt M.A.beraten als Mentorinnen Studierende, die Fragen zum wissenschaftlichen Arbeiten, Text- und Bildbearbeitung oder zur Arbeitsorganisation haben.
Rund um diese Grundlagen für den Studienalltag werden zudem im Laufe des Semesters einzelne Tutorials und Tagesexkursionen stattfinden. Genaueres hierzu wird zeitnah bekannt gegeben.
Die Sprechstunde findet dienstags 11.00–13.00 Uhr im Fachschaftsraum über der Diathek oder nach Absprache per E-Mail statt. Hier werden auch Hilfestellungen bei Problemen und Herausforderungen im allgemeinen Unileben geboten.


10.11.2014
Wichtige Informationsveranstaltung zur Studien- und Prüfungsorganisation

Themen dieser Informationsveranstaltung sind u.a.:  Zulassung zum Bachelor-Prüfungsverfahren - Prüfungsordnungsregularien - Modulabschlussprüfungen
- Optionalbereich (http://www.philfak.uni-bonn.de/studium/informationsveranstaltung-zur-studien-und-pruefungsorganisation)


 29.10.2014

Neuerscheinung
Georg Satzinger / Marc Jumpers (Hg.)
Zeremoniell und Raum im Schlossbau des 17. und 18. Jahrhunderts


27.10.2014
Der Lempertz-Preis ging in diesem Jahr an Dr. Rudolf Rieger, der sich in seiner unter der Betreuung von Prof. Dr. Heijo Klein verfassten Doktorarbeit in einem groß angelegten Buch mit dem Mann hinter einem kunsthistorischen Standardwerk, seiner wissenschaftlichen Tätigkeit und seiner eigenen Kunstproduktion beschäftigt hat. Mehr unter diesem Link.


17.10.2014
Tagesexkursion mit Herrn Bodemann am 6. Dezember 2014: Leider sind bereits alle Plätze belegt. Herr Bodemann bietet Anfang 2015 aber eine weitere Tagesexkursion an; Genaueres wird rechtzeitig bekannt gegeben.


04.08.2014

Anerkennung von Zivilgesellschaftlichem Engagement

Das Studiendekanat der Philosophischen Fakultät der Universität Bonn hat beschlossen, die verschiedenen Formen von zivilgesellschaftlichem Engagement Studierender im Rahmen des Bachelor-Optionalbereichs mit 6 Leistungspunkten zu honorieren. Nähere Informationen finden Sie in diesem Leitfaden.


Die Werkstatt Baukultur ist eine 2011 gegründete Kulturgruppe von Absolventen und Studierenden des Kunsthistorischen Instituts der Universität Bonn. Unter dem Mentorat von Prof. Dr. Hiltrud Kier befassen sie sich mit baukulturellen Fragen. Weitere Informationen unter www.baukultur-bonn.de

 

Artikelaktionen